über mich

Ich bin 1983 geboren und in Bozen aufgewachsen. Nach der Oberschule studierte ich zunächst Ur- und Frühgeschichte und arbeitete anschließend mehrere Jahre in diesem Bereich und später auch als Reitlehrerin.

 

Als 2011 mein Sohn zur Welt kam durfte ich einige außerordentliche Frauen kennenlernen. Diese Hebammen haben mich inspiriert, mich beruflich neu zu orientieren. So begann ich 2012 die dreijährige Ausbildung zur Hebamme an der Fachschule Claudiana in Bozen.

2015 kam dann meine Tochter zur Welt.

Schon während der Ausbildung wurde mir klar, dass mein Weg als Hebamme in die Freiberuflichkeit führen würde. Meine Vorstellung einer guten Hebammen-Betreuung  ist jenes einer kontinuierlichen, individuellen und einfühlsamen Begleitung, wobei die Frau, das Paar „ihre“ Hebamme kennt und ihr vertraut und umgekehrt.

 

Mein Bedürfnis ist es, Familien zur Seite zu stehen, indem ich sie dabei unterstütze, ihren eigenen Weg zu gehen, diesen respektiere und achtsam begleite.

 

Seit Anfang 2017 bin ich als freiberufliche Hebamme tätig. Meine Praxis habe ich in Bozen, Hörtenbergstr. 1C.

 

Ich bin Stillberaterin IBCLC, Hypnobirthing- Kursleiterin und Pre- und Postnatale Trainerin.

Außerdem habe ich Fortbildungen zu folgenden Themen besucht: Physiologische Geburt, Betreuung der physiologischen Schwangerschaft, Stillen, Akupressur und Moxibustion, Phytotherapie in der Geburtshilfe, Beckenboden- Rückbildung, Aromatherapie in der Geburtshilfe, Wechseljahre, Sexualpädagogik, weiblicher Zyklus, Beikost und gesunde Ernährung.